Mehr Geld für die Pflege

In einfacher Sprache
Salzburger Landeskorrespondenz, 07. January 2020

Menschen, die älteren Menschen bei der Pflege helfen, bekommen im Jahr 2020 mehr Geld vom Land.

Einen Menschen zuhause zu pflegen, ist sehr aufwendig und kompliziert.

Darum ist es wichtig, dass sich die Menschen gut verstehen.

Mehr als 6.000 Menschen bekommen eine Pflege zuhause.

In Salzburg gibt es 1.200 Menschen, die andere Menschen pflegen und helfen.

Die Angehörigen eines Menschen, den sie pflegen, bekommen mehr Hilfe.

Die Angehörigen bekommen auch eine bessere Ausbildung.

Damit können sie einen Menschen besser pflegen.

Im Jahr 2020 bekommen Menschen, die Pflege brauchen, mehr Hilfe.

Damit haben die Verwandten des Menschen der Pflege braucht, weniger Arbeit mit der Pflege.

Diese Hilfe ist kostenlos.

E_200107_101 (mai/sm)

Dieser Text ist in einfacher Sprache geschrieben.