Aufgrund der geringeren Nachfrage weniger Züge und Busse

Im Zentralraum gilt ab Mittwoch der Samstagfahrplan / Lokalbahn fährt wie am Sonntag
Salzburger Landeskorrespondenz, 16. March 2020

(HP) Wegen der sinkenden Fahrgastzahlen in Zusammenhang mit den behördlich gesetzten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden die Fahrpläne im Bundesland Salzburg ab Mittwoch angepasst. Die Mobilität für jene Menschen, die sie zur Ausübung ihrer wichtigen Tätigkeiten brauchen, soll weiterhin sichergestellt werden. Deshalb werden Züge und Busse weiterhin in angepasster Form im gesamten Gebiet des Salzburger Verkehrsverbundes unterwegs sein.

Im Zentralraum Salzburg (Flachgau, Stadt Salzburg, Tennengau) wird ab Mittwoch, 18. März, auf allen Buslinien der Samstag-Fahrplan angeboten. Dies gilt auf allen Obuslinien der Salzburg AG, auf allen anderen innerstädtischen Linien und im gesamten Regionalbusverkehr. Nachtbuslinien werden nicht mehr angeboten.

Nahverkehr bis auf Weiteres nach Fahrplan

Der Nahverkehr der ÖBB (S-Bahnen, REX, Regionalzüge) und die Pinzgauer Lokalbahn werden bis auf Weiteres ohne Einschränkungen angeboten. Der S-Bahn Verkehr bis Freilassing bleibt vorerst aufrecht. Ein Konzept zur Angebotsanpassung ist in Ausarbeitung und könnte gegen Ende der Woche umgesetzt werden.

Reduktionen im Fernverkehr der Bahn

Im Fernverkehr kommt es zu Reduktionen. Aktueller Stand: RJX stündlich zwischen Salzburg und Wien, RJ zweistündlich (bisher stündlich) zwischen Salzburg und Wien, Salzburg – Kufstein – Innsbruck – Feldkirch weiterhin stündlich. Ständig aktualisierte Informationen zu den Verbindungen gibt es unter www.oebb.at.

Bei der Lokalbahn gilt ab Mittwoch der Sonntagsfahrplan

Die Salzburger Lokalbahn gilt ab Mittwoch der Sonntagsfahrplan. Das bedeutet ein 30-Minuten-Takt auf der S1 und ein 60-Minuten-Takt auf der S11. Die Eilzüge entfallen. Der persönliche Ticketkauf bei den Zugbegleiterinnen und Zugbegleitern der SLB ist zu deren Schutz bis auf Weiteres nicht mehr möglich.

Fahrplaninfos online

Die aktualisierten Fahrpläne werden laufend in die Auskunftssysteme wie https://fahrplan.salzburg-verkehr.at/ eingearbeitet. Online bitte auch den Download auf https://salzburg-verkehr.at/fahrplaene/fahrplandownload/ beachten. Hier kann beispielsweise der Sonntagsfahrplan für die Salzburger Lokalbahn (Linie S1) oder der Samstagfahrplan für die Busse (z.B. Linie 160 eingeben) im Zentralraum heruntergeladen werden.

Fahrzeuge werden verstärkt desinfiziert

Ergänzend zu den anderen Maßnahmen werden von den Verkehrsunternehmen die Busse und Bahnen verstärk gereinigt und desinfiziert. LK_200316_21 (kg/ram)

Medienrückfragen: Fabian Scharler, Büro Landesrat Stefan Schnöll, Tel.: +43 662 8042-3341, Mobil: +43 660 5588134, E-Mail: fabian.scharler@salzburg.gv.at

Redaktion: Landes-Medienzentrum