Covid-19: Öffentlicher Corona-Aufruf der Stadt Salzburg

Mögliche Kontaktpersonen sollen Gesundheitszustand beobachten
Salzburger Landeskorrespondenz, 15. September 2020

(HP)  Wegen eines positiven Tests auf Covid-19 einer Person startet die Gesundheitsbehörde der Stadt Salzburg vorsorglich einen weiteren öffentlichen Aufruf. Dieser richtet sich an Personen, die am Mittwoch, 9. September, in der Zeit von 7.15 bis 12.30 Uhr, oder am Donnerstag, 10. September, in der Zeit von 7.15 bis 11.00 Uhr, oder am Freitag, 11. September, in der Zeit von 7.15 bis 12.30 Uhr im Eurospar im Forum 1, Südtiroler Platz 13, waren.

Betroffene Personen sollen ihren Gesundheitszustand genau beobachten. Bei Auftreten von Symptomen wie Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Schnupfen, Fieber oder plötzlichem Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns gilt es, umgehend die Gesundheitshotline 1450 zu kontaktieren. CovidAufruf LK_200915_51 (grs/sm)

Medienrückfragen: Franz Wieser, Pressesprecher Land Salzburg, Landes-Medienzentrum, Tel.: +43 662 8042-2365, Redaktionshandy: +43 664 3943735

Redaktion: Landes-Medienzentrum