Antrittsbesuch des saudi-arabischen Botschafters

Landeshauptmann Haslauer empfing Abdullah bin Khaled bin Sultan bin Abdulaziz im Chiemseehof
Salzburger Landeskorrespondenz, 13. October 2020

(LK)  Der Botschafter des Königreichs Saudi Arabien, Abdullah bin Khaled bin Sultan bin Abdulaziz, stattete heute Landeshauptmann Wilfried Haslauer einen Antrittsbesuch im Chiemseehof ab. Neben dem Austausch zu möglichen Kooperationen in den Bereichen Holz, Wasseraufbereitung, Landwirtschaft und Tourismus trug sich der Diplomat auch in das Gästebuch des Landes ein.

Der Diplomat wurde im September 2019 als saudi-arabischer Botschafter in Österreich akkreditiert. Er vertritt den Staat in Nahost, der mit einer Fläche von 2.149.690 Quadratkilometern rund 80 Prozent der Fläche der arabischen Halbinsel abdeckt und knapp 34 Millionen Einwohner beheimatet. BT_201013_140 (luk/ram)

Medienrückfragen: Christian Pucher, Büro Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Tel.: +43 662 8042-2325, Mobil: +43 664 88719098, E-Mail: christian.pucher@salzburg.gv.at

Redaktion: Landes-Medienzentrum