Dritte Corona-Expertenrunde am 9. März

Themenschwerpunkte Impfung und medizinische Versorgung / Fragen via E-Mail, Telefon und Social Media
Salzburger Landeskorrespondenz, 04. March 2021

(LK)  Dr. Uta Hoppe und Dr. Holger Förster stellen sich den Fragen der Salzburgerinnen und Salzburger zum Corona-Virus. Die Impfung, die medizinische Versorgung in Covid-Zeiten und allgemeine Fragen zur Corona-Lage im Land stehen im Mittelpunkt. Die Fragen dazu können vorab via E-Mail, Telefon und Social Media gestellt werden.

 

Alle Fragen rund um das Corona-Virus können direkt an die Expertenrunde des Landes Salzburg gerichtet werden. Bei der dritten Corona-Expertenrunde steht aufgrund des großen Interesses unter anderem die Schutzimpfung im Mittelpunkt. Antworten gibt es von Dr. Uta Hoppe, Vorstand der Inneren Medizin II an der Uniklinik Salzburg, und Dr. Holger Förster, praktischer Arzt und Impfreferent der Ärztekammer Salzburg.

Fragen via E-Mail, Telefon und Social Media

Alle Fragen, die die Salzburgerinnen und Salzburger zum Thema Corona bewegen, können per E-Mail an frag@salzburg.gv.at oder unter +43 662 8042-2122 eingebracht werden, ebenso auf den Social-Media-Kanälen des Landes. Die Redaktion des Landes-Medienzentrums sammelt diese und gibt sie an die Expertinnen und Experten weiter. Die Beantwortung der Fragen wird dann als Stream auf www.salzburg.gv.at übertragen und kann dort jederzeit nachgeschaut werden.

Hoppe: „Impfung hat schon positive Auswirkungen.“

Uta Hoppe, Vorstand der Inneren Medizin II an der Uniklinik Salzburg, ist aufgrund ihrer Erfahrung als Leiterin des medizinischen Expertengremiums die richtige Ansprechpartnerin für alle Fragen zum Corona-Virus. „Ich erwarte mir vor allem Fragen zum Stand der Pandemie und was wir schon hinter uns gebracht haben. Ganz zentral sind natürlich die Impfungen, die bereits jetzt schon positive Auswirkungen haben, dazu beantworte ich alle Fragen natürlich mehr als gerne“, so Uta Hoppe.

Förster: „Das Thema beschäftigt die Menschen.“

Dr. Holger Förster, Impfreferent der Ärztekammer Salzburg sowie Kinder- und Sportarzt, kennt die drängendsten Fragen der Salzburger auch aus seinem beruflichen Alltag und möchte diese auch bestmöglich in der Expertenrunde beantworten. „Wann kommen Impfungen, wie gut sind sie verträglich, wie wirken sie vor allem auch gegen die verschiedenen Virus-Mutationen und Varianten? Das beschäftigt die Menschen derzeit am meisten“, sagt Holger Förster.

Corona-Expertenrunden im Überblick

Geballte und aktuelle Infos zum Corona-Virus

Die umfassende Information über das Corona-Virus, die Testmöglichkeiten und alles zu den Impfungen gibt es auch in einfacher Sprache und auf den zahlreichen Kanälen des Landes. Hier der Überblick:

LK_210304_30 (mw/mel)

Medienrückfragen: Franz Wieser, Pressesprecher Land Salzburg, Landes-Medienzentrum, Tel.: +43 662 8042-2365, Redaktionshandy: +43 664 3943735

Redaktion: Landes-Medienzentrum