B159 beim Pass Lueg wegen Bauarbeiten tageweise gesperrt

Erste Vollsperre von 17. bis 19. Juni / Umleitung über A10 / Transfershuttle für Radler
Salzburger Landeskorrespondenz, 15. June 2021

(LK)  Die B159 Salzachtal Straße wird beim Pass Lueg zwischen Golling und Stegenwald in den Sommermonaten und dann noch einmal im Herbst an bestimmten Tagen vollständig gesperrt. Grund sind der Abbau der 110kV-Leitung und die Arbeiten zur neuen 380kV-Salzburgleitung in diesem Bereich. Umgeleitet wird über die A10 Tauernautobahn, für Radfahrer wird ein Transferdienst mit Bussen eingerichtet.

Die erste Totalsperre ist am 17. und 19. Juni jeweils von 7 bis 19 Uhr. Dabei wird ein neuer Mast errichtet. Am 19. und 22. Juli erfolgt dann eine jeweils viertägige Sperre zu denselben Uhrzeiten, um die bisherigen Stromleitungen und Masten abzubauen. Geplante Sperrzeiten im August sind von 2. bis 6. und von 16. bis 20. ebenfalls von 7 bis 19 Uhr. In diesem Zeitraum werden zwei weitere Masten aufgerichtet. Seilarbeiten bedingen eine weitere geplante Sperre von 2. bis 8. Oktober und von 23. bis 29. Oktober, diesmal täglich von 7 bis 18 Uhr. Die letzten Sperren sind von 16. bis 18. November für Montagearbeiten vorgesehen. Bei Verzögerungen sind Ersatztermine vorgesehen.

Ausweichen über A10

Während der Sperrzeiten erfolgt die Umleitung über die A10 Tauernautobahn durch den Hiefler und Ofenauer Tunnel zwischen den Anschlussstellen Golling und Pass Lueg. Auf der Autobahn gilt Vignettenpflicht. Die Zufahrt zum Hotel Pass Lueg im Norden ist möglich, ebenso die Zufahrt zum Fahrsicherheitszentrum und zum Jagdzentrum im Süden.

Stündlicher Fahrrad-Shuttlebus

Für Benutzer des Tauernradwegs entlang der Salzach wird während der Sperren für die 380kV-Salzburgleitung ein kostenloser Fahrrad-Transfer eingerichtet. Im Juli und August wird ein Shuttlebus stündlich zwischen 7 und 19 Uhr, im September und Oktober zwischen 7 und 18.30 Uhr und im November von 8 bis 17 Uhr verkehren. Sammelstellen sind beim Hotel Pass Lueg und beim Gasthaus Stegenwald.

Die Sperren im Überblick

  • Donnerstag, 17., bis Freitag, 19. Juni, 7 bis 19 Uhr
  • Montag, 19., bis Donnerstag, 22. Juli, 7 bis 19 Uhr
  • Dienstag, 27., bis Freitag, 30. Juli, 7 bis 19 Uhr
  • Montag, 2., bis Freitag, 6. August, 7 bis 19 Uhr
  • Montag, 16., bis Freitag, 20. August, 7 bis 19 Uhr
  • Samstag, 2., bis Freitag, 8. Oktober, 7 bis 18 Uhr
  • Samstag, 23., bis Freitag, 29. Oktober, 7 bis 18 Uhr
  • Dienstag, 16., bis Donnerstag, 18. November, 7 bis 17 Uhr

LK_210615_62 (sm/grs/mel)

 

Medienrückfragen: Franz Wieser, Pressesprecher Land Salzburg, Landes-Medienzentrum, Tel.: +43 662 8042-2365, Redaktionshandy: +43 664 3943735

Redaktion: Landes-Medienzentrum