Corona-Ampel in Salzburg bleibt gelb-grün

Kommission sieht derzeit ein geringes Risiko
Salzburger Landeskorrespondenz, 24. June 2021

(HP)  Die Ampel-Kommission hat am Donnerstag wieder mit Vertretern aus allen Bundesländern getagt, das Bundesland Salzburg bleibt demnach gelb-grün, das bedeutet geringes Risiko.

Landessanitätsdirektorin Petra Juhasz hat an der virtuellen Sitzung teilgenommen und fasst zusammen: „Bis auf die Steiermark (grün) ist ganz Österreich gelb-grün, das bedeutet geringes Risiko, sich mit dem Corona-Virus anzustecken. Genau beobachten müssen wir allerdings die Ausbreitung der Delta-Variante“, so Juhasz. BT_210624_70 (mel/grs)

Medienrückfragen: Melanie Hutter, Pressesprecher-Stv. Land Salzburg, Landes-Medienzentrum, Tel.: +43 662 8042-2156, Redaktionshandy: +43 664 3943735

Redaktion: Landes-Medienzentrum