Es gibt viele Möglich-keiten für eine Impfung gegen das Corona-Virus

In einfacher Sprache
Salzburger Landeskorrespondenz, 16. July 2021

Vom Corona-Virus werden die Menschen krank.

Gegen das Corona-Virus gibt es eine Impfung.

Durch die Impfung bleibe ich gesund.

Und ich stecke kaum andere Menschen mit dem Corona-Virus an.

Viele Menschen sind schon gegen das Corona-Virus geimpft.

Aber noch mehr Menschen sollen sich gegen das Corona-Virus impfen.

In Salzburg gibt es viele Möglich-keiten für eine Impfung.

Zum Beispiel:

  • Ich gehe zu einem Arzt
    oder in eine Impf-straße.
    Dafür melde ich mich unter www.salzburg-impft.at an.
    Oder ich rufe die Telefon-nummer 1450 an.
  • Ich gehe ohne Anmeldung zum Impfen.
    Termine und Orte zum Impfen ohne Anmeldung
    finde ich unter www.salzburg.gv.at/corona-impfung.
    Ich bekomme dort eine Zähl-karte.
    Die Zähl-karte zeigt mir,
    wann ich zur Impfung an der Reihe bin.
    Für die Impfung brauche ich die E-Card.
    Und ich brauche einen Ausweis.
    Und ich brauche ein Formular.
    Das Formular bekomme ich hier: www.sozialministerium.at.

  • Ab 19. Juli fährt ein Impf-bus durch das Land Salzburg.
    In dem Impf-bus bekomme ich die Impfung gegen das Corona-Virus.
    Der Impf-bus fährt auch in Orte,
    in denen nur wenige Menschen wohnen.

  • Ich kann mich auch bei Veran-staltungen gegen das Corona-Virus impfen.
    Zum Beispiel bei einem Konzert mit Musik.
    Oder bei einer Sport-Veran-staltung.
    Oder bei Veran-staltungen von Vereinen und Kirchen.

Infor-mationen zur Impfung gegen das Corona-Virus gibt es unter www.salzburg.gv.at/corona-impfung.

E_210716_101 (mai/grs)

 

Dieser Text ist in einfacher Sprache geschrieben.