Meldung anzeigen


Nr. 199-BEA der Beilagen zum stenographischen Protokoll des Salzburger Landtages
(2. Session der 16. Gesetzgebungsperiode)

Beantwortung der Anfrage

 

der Abg. Stöllner und Teufl an die Landesregierung (Nr. 199-ANF der Beilagen) – ressortzuständige Beantwortung durch Landeshauptmann Dr. Haslauer – betreffend die Gegenstände der Regierungssitzungen und der Regierungsumläufe zwischen dem 1. Februar 2019 und dem 28. Februar 2019

 

 

Hohes Haus!

 

Zur Beantwortung der Anfrage der Abg. Stöllner und Teufl betreffend die Gegenstände der Regierungssitzungen und der Regierungsumläufe zwischen dem 1. Februar 2019 und dem 28. Februar 2019 vom 3. März 2019 erlaube ich mir, Folgendes zu berichten:

 

Zu Frage 1: Welche Gegenstände wurden in den Regierungssitzungen zwischen dem 1. Februar 2019 und dem 28. Februar 2019 verhandelt (es wird um eine Aufgliederung nach Ressortbereichen ersucht)?

 

In diesem Zeitraum fand keine Regierungssitzung statt.

 

Zu Frage 2: Welche Gegenstände wurden durch Regierungsumläufe zwischen dem 1. Februar 2019 und dem 28. Februar 2019 erledigt (es wird um eine Aufgliederung nach Ressortbereichen ersucht)?

 

Bundesgesetz, mit dem das Ärztegesetz 1998, das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz und das Freiberuflichen-Sozialversicherungsgesetz geändert werden; Zustimmung der Landesregierung zur Kundmachung gemäß Art. 102 Abs. 4 B-VG (Ressort LH Dr. Haslauer, LH-Stv. Dr. Stöckl), Weiterführung des Ludwig-Boltzmann-Instituts für Health Technology Assessment; Beteiligung des Landes (Ressort LH-Stv. Dr. Stöckl), Regierungsbeschluss zur Geschäftsordnung des Inklusionsbeirates (Ressort LH-Stv. Dr. Schellhorn), Verordnung der Salzburger Landesregierung, mit der besondere Bau- und Betriebsvorschriften für landwirtschaftliche Materialseilbahnen erlassen werden (Landwirtschaftliche Material-Seilbahnverordnung 2019 – MseilbVO 2019) (Ressort LH Dr. Haslauer, LR DI Dr. Schwaiger), Regierungsbeschluss Christian-Doppler-Preis Ausschreibung 2019 (Ressort LR Mag.a (FH) Klambauer), Verleihung von Ehrenzeichen des Landes Salzburg (Ressort LH Dr. Haslauer), Zustimmung der Landesregierung zur Kundmachung gemäß Art. 15 b B-VG; Verordnung des Bundesministers für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz, mit der die Standardisierung des Kerndatenformates und die Befüllung der Metadatenfelder festgelegt werden (Kerndaten-Verordnung – Kerndaten-VO); Zustimmung der Landesregierung zur Kundmachung gemäß Art. 14b B-VG (Ressort LH Dr. Haslauer, LH-Stv. Dr. Stöckl), Führung von Bankkonten, Verfügungsmittel (Ressort LH Dr. Haslauer), Verleihung von Ehrenzeichen des Landes Salzburg (Ressort LH Dr. Haslauer), Antrag um Mittelübertragung: 21000 Bezüge der Lehrer (Ressort LR Hutter), Verordnung der Salzburger Landesregierung, mit der die Seenschutzverordnung, die Wallersee-Bayrhamer Spitz-Naturschutzgebietsverordnung und die Wallersee-Fischtaginger Spitz Naturschutzgebietsverordnung geändert werden (Ressort LH Dr. Haslauer, LR Hutter), Finanzstrafverfahren – Einstellungsbeschluss der Zentralen Staatsanwaltschaft zur Verfolgung von Wirtschaftsstrafsachen und Korruption (WKStA); Festlegung der weiteren Vorgangsweise (Ressort LH-Stv. Dr. Stöckl), Salzburger Behindertengesetz 1981; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 276/2018; Vollmacht für die mündliche Verhandlung am 4. März 2019 (Ressort LH Dr. Haslauer).

 

Ich ersuche das Hohe Haus um Kenntnisnahme dieser Anfragebeantwortung.

 

 

Salzburg, am 16. April 2019
 

Dr. Haslauer eh.