Meldung anzeigen


Nr. 272-BEA der Beilagen zum stenographischen Protokoll des Salzburger Landtages
(3. Session der 16. Gesetzgebungsperiode)

Beantwortung der Anfrage

 

der Abg. Zweiter Präsident Dr. Huber, Klubobmann Egger MBA und Weitgasser an Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Stöckl (Nr. 272-ANF der Beilagen) betreffend

Menschen mit Behinderung in Beteiligungen des Landes

 

 

Hohes Haus!

 

Zur Beantwortung der Anfrage der Abg. Zweiter Präsident Dr. Huber, Klubobmann Egger MBA und Weitgasser betreffend Menschen mit Behinderung in Beteiligungen des Landes vom 5. Juni 2019 erlaube ich mir, Folgendes zu berichten:

 

Zu Frage 1: Wie viele begünstigte Behinderte arbeiteten in den Jahren 2015 bis 2018 in Beteiligungen des Landes (ab 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter) und wie viele wurden im angegebenen Zeitraum eingestellt?

 

 

 

 

Zu Frage 2: Mussten Beteiligungen des Landes in den Jahren 2015 bis 2018 eine Ausgleichstaxe bezahlen, weil sie zu wenig begünstigte Behinderte angestellt haben?

 

Zu Frage 2.1.: Wenn ja, wie hoch war die Ausgleichstaxe pro Jahr und Landesbeteiligung?

 

 

 

Ausgleichstaxe

 

Jahr
2015

Jahr
2016

Jahr
2017

Jahr
2018

ASFINAG Service GmbH

€ 83.990,00 

€ 72.930,00 

€ 59.566,00 

€ 47.492,00 

Gemeinnützige Salzburger

Wohnbau GmbH

€ 20.880,00

€ 28.864,00

€ 23.430,00

€ 13.357,00

Großglockner Hochalpenstraße AG

€ 5.952,00

€ 5.271,00

€ 5.313,00

€ 5.140,00

Messezentrum Salzburg GmbH

€ 2.928,00

€ 2.976,00

€ 3.012,00

€ 1.265,00

Museum der Moderne
Rupertinum Betriebsgesellschaft mbH

€ 248,00

0

0

0

SALK - Gemeinnützige Salzburger
Landeskliniken Betriebs GmbH

€ 17.760,00 

€ 53.664,00 

k.A. 

Rechnung für 2018 noch nicht eingelangt 

Salzburg AG

€ 151.700,00

€ 147.730,00

€ 138.359,00

€ 133.284,00

Salzburg Museum GmbH

€ 1.488,00

€ 2.510,00

€ 3.036,00

€ 3.213,00

Salzburg Research Forschungs GmbH

€ 5.952,00

€ 6.024,00

€ 6.072,00

€ 6.168,00

Salzburger Flughafen GmbH

€ 12.228,00

€ 4.774,00

€ 3.016,00

€ 766,00

Salzburger Land Tourismus GmbH

0

0

0

0

Salzburger Verkehrsverbund GmbH

€ 2.728,00

€ 3.012,00

€ 3.036,00

€ 3.084,00

Zoo Salzburg GmbH

€ 5.074,00

€ 6.024,00

€ 6.072,00

€ 5.140,00

 

 

Zu Frage 2.2.: Wie viele begünstige Behinderte (VZA) hätte man pro Jahr und Landesbeteiligung einstellen müssen, um die Quote zu erfüllen?

 

 

 

VZÄ

 

Jahr
2015

Jahr
2016

Jahr
2017

Jahr
2018

ASFINAG Service GmbH

 34

35 

37 

40 

Gemeinnützige Salzburger Wohnbau GmbH

5

7

6

3

Großglockner Hochalpenstraße AG

x

x

x

x

Messezentrum Salzburg GmbH

1

1

1

1

Museum der Moderne
Rupertinum Betriebsgesellschaft mbH

2

2

2

2

SALK - Gemeinnützige
Salzburger LandesklinikenBetriebs GmbH

Berechnung erfolgt für Land/SALK gemeinsam, eigene SALK-Quote kann daher nicht angeführt werden 

 

Salzburg AG*

32-37

31-36

28-33

27-31

Salzburg Museum GmbH

1

1

1

1

Salzburg Research Forschungs GmbH

2

2

2

2

Salzburger Flughafen GmbH

2,83

1,08

0,67

0,17

Salzburger Land Tourismus GmbH

0

0

0

0

Salzburger Verkehrsverbund GmbH

1

1

1

1

Zoo Salzburg GmbH

2

2

2

2

 

*Unterschiedlich offene Pflichtzahlen/Monat aufgrund von unterjährigen Schwankungen der Beschäftigtenzahl (z. . bis zu 100 Praktikantinnen bzw. Praktikanten im Sommer)

 

Ich ersuche das Hohe Haus um Kenntnisnahme dieser Anfragebeantwortung.

 

 

Salzburg, am 16. Juli 2019

 

Dr. Stöckl eh.