Meldung anzeigen


Nr. 114-ANF der Beilagen zum stenographischen Protokoll des Salzburger Landtages
(3. Session der 16. Gesetzgebungsperiode)

Anfrage

 

der Abg. Mag.a Jöbstl und Ing. Wallner an Landesrat Mag. Schnöll betreffend Nightliner und Heimbringer im Bundesland Salzburg

 

 

Nach Festen und Feiern sind Heimbringerdienste sehr beliebt. In einigen Gemeinden sind sie auch schon stark etabliert. Die Nachtbusse bieten an Wochenenden den jungen Nachtschwärmern die Möglichkeit, sicher von den Lokalen nach Hause in die Umlandgemeinden zu gelangen.

Ob Kulturprogramm, Sportveranstaltung oder einfach nur nächtliches Flanieren, der Heimbringer fährt die Jugendlichen sicher nach Hause.

Die Nightliner und Heimbringer sind eine Aktion, bei der es nur Gewinner gibt. Die Festbesucher kommen sicher nach Hause und die Gefahr für andere Straßenverkehrsteilnehmer wird minimiert.

 

In diesem Zusammenhang stellen die unterzeichneten Abgeordneten die

 

Anfrage:

 

  1. Welche Angebote an Nachtbussen und Heimbringern gibt es für Jugendliche im Bundesland Salzburg? Bitte um Auflistung nach Bezirken.

     

  2. Wie hoch ist die Auslastung der einzelnen Linien?

     

  3. Wie hoch ist der Ticketpreis für eine Fahrt?

     

  4. Gibt es Vergünstigungen für Besitzer der Super S´COOL Card, der myRegio Card oder der myRegio students Card?

     

 

Salzburg, am 4. März 2020

 

Mag.a Jöbstl eh.

 

Ing. Wallner eh.