Meldung anzeigen


Nr. 416 der Beilagen zum stenographischen Protokoll des Salzburger Landtages
(3. Session der 16. Gesetzgebungsperiode)

Antrag

 

der Abg. Klubobfrau Svazek BA, Dr. Schöppl und Stöllner betreffend Corona-bedingte Verlängerung der myRegio-Jahreskarte

 

 

Die myRegio-Jahreskarten ermöglichen einen unkomplizierten Transport mit Bus und Bahn im gesamten Bundesland. Die Preisreduktion ab 1. Jänner 2020 wurde von den Salzburgerinnen und Salzburgern überaus positiv angenommen. Und die Benutzer leisten sowohl einen wichtigen Beitrag zur Stauvermeidung und tragen gleichzeitig zum Umweltschutz bei.

 

Durch die im Zuge der Corona-Krise einhergegangenen Ausgangsverbote, Bewegungsbegrenzungen oder dem sog. „Social Distancing“ wurde die Möglichkeit der Nutzung des öffentlichen Angebots für zwei Monate jedoch massiv eingeschränkt. Dadurch war es für die Kunden nicht möglich, das mit dem Kauf verbundene Angebot über einen längeren Zeitraum zu nutzen.

 

Da die Nutzer unverschuldet zu diesen Einschränkungen gezwungen wurden, wäre daher eine zweimonatige kostenlose Verlängerung der jeweiligen Jahreskarte für viele Benutzer bestimmt eine sinnvolle Entlastung. Und auch ein Anreiz, die Jahreskarte für das Jahr 2021 zu verlängern.

 

Dies bedarf der Kommunikation mit den diversen Verkehrsbetrieben und in Folge den Besitzern der Jahreskarten. Auch dem Personal in den Verkehrsmitteln müsse mitgeteilt werden, dass Jahreskarten, die in diesem Zeitraum bereits gültig waren, ihre Gültigkeit länger behalten. Damit kann unbürokratisch ohne Ausstellung und Zusendung neuer Jahreskarten ein sozialer Beitrag in Zeiten der Corona-Krise geleistet und den Menschen unter die Arme gegriffen werden. Gleichzeitig dient er als Beitrag zum Erreichen der Klima- und Verkehrsziele des Landes.

 

In diesem Zusammenhang stellen die unterzeichneten Abgeordneten den

 

Antrag,

 

der Salzburger Landtag wolle beschließen:

 

  1. Die Landesregierung wird aufgefordert, mit den Betreibern des öffentlichen Verkehrs in Verhandlung zu treten, um im Sinne der Präambel eine zweimonatige kostenlose Verlängerung der diversen „myRegio-Jahreskarten“ durchzusetzen.

 

  1. Dieser Antrag wird dem Ausschuss für Infrastruktur, Mobilität, Wohnen und Raumordnung zur weiteren Beratung, Berichterstattung und Antragstellung zugewiesen.

 

 

Salzburg, am 27. Mai 2020

 

Svazek BA eh.

Dr. Schöppl eh.

Stöllner eh.