Meldung anzeigen


Nr. 0 der Beilagen zum stenographischen Protokoll des Salzburger Landtages
(4. Session der 16. Gesetzgebungsperiode)

Mündliche Anfrage

 

der Abg. Thöny MBA an Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Schellhorn betreffend Young Carers

 

 

Mit Beschluss Nr. 333 des Landtages vom 10. April 2019 wurde die Landesregierung aufgefordert, den Beirat für psychosoziale Gesundheit des Landes mit der Bildung einer Arbeitsgruppe zu beauftragen, die zum Thema „Kinder und Jugendliche als pflegende Angehörige“ Unterstützungsmöglichkeiten und Maßnahmen in einem Konzept für das Bundesland zu erarbeiten. Wie aus dem Bericht der Landesregierung vom November 2019 hervorgeht, hat sich der Beirat für psychosoziale Gesundheit sowohl am 04. Juni 2019 als auch in weiterer Folge im September 2019 in einer Expertengruppe mit dem Auftrag befasst. Abschließend wurde im Bericht festgehalten, dass die darin genannten Themen in einer weiteren Arbeitsgruppensitzung (unter Einbeziehung weiterer ExpertInnen) noch im Jahr 2019 einer weiteren Bearbeitung zugeführt und Ergebnisse zusammengeführt werden und ein weiterer Bericht erfolgen wird.

 

 

Ich stelle dazu gemäß § 78 a GO-LT folgende

 

Mündliche Anfrage:

 

  1. Wann wird der Bericht übermittelt und welche Maßnahmen werden im Jahr 2020 zur Unterstützung von Young Carers gesetzt?

  2. Die Unterfragen ergeben sich aus der Beantwortung der Hauptfrage.

 

 

Salzburg, am 07. Oktober 2020

 

Thöny MBA eh.