Meldung anzeigen


Nr. 0 der Beilagen zum stenographischen Protokoll des Salzburger Landtages
(4. Session der 16. Gesetzgebungsperiode)

Mündliche Anfrage

 

der Abg. Weitgasser an Landesrat Mag. Schnöll betreffend Autobahnanschlussstelle Altenmarkt

 

Um eine einheitliche Vorgehensweise bei der Bearbeitung von Anschlussstellenwünschen zu gewährleisten, hat die ASFINAG das Instrument der sogenannten „Erweiterten strategischen Analyse" (ESA) entwickelt. Diese Analyse wurde auch für die geplante Autobahnabfahrt zwischen Altenmarkt und Flachau durchgeführt und mit dem 10.04.2020 von Seiten des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie freigegeben.

 

Aufgrund des enormen Schwerverkehraufkommens durch das Ortszentrum Altenmarkt würde der schnelle Bau der Anschlussstelle dazu beitragen, sowohl die Lebensqualität im Ort als auch die Verkehrssicherheit für die Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger zu steigern und die Ansiedelung von Wirtschaftsbetrieben zu fördern.

 

In diesem Zusammenhang stellt die unterzeichnete Abgeordnete folgende

 

Anfrage:

 

  1. Was sind die grundlegenden Erkenntnisse dieser Analyse für die Autobahnanschlussstelle zwischen Altenmarkt und Flachau und welche weiteren Schritte in welchem zeitlichen Horizont ergeben sich aus dieser?

 

Die weiteren Fragen ergeben sich aus der Beantwortung der Hauptfrage.

 

 

Salzburg, am 07. Oktober 2020

 

Weitgasser eh.