Meldung anzeigen


Nr. 230-BEA der Beilagen zum stenographischen Protokoll des Salzburger Landtages
(4. Session der 16. Gesetzgebungsperiode)

Beantwortung der Anfrage

 

der Abg. Klubobfrau Svazek BA und Dr. Schöppl an Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Stöckl (Nr. 230-ANF der Beilagen) betreffend die Bettenkapazitäten der Krankenhäuser im Land Salzburg 2013 bis 2021

 

 

Hohes Haus!

 

Zur Beantwortung der Anfrage der Abg. Klubobfrau Svazek BA und Dr. Schöppl betreffend die Bettenkapazitäten der Krankenhäuser im Land Salzburg 2013 bis 2021 vom 12. Mai 2021 erlaube ich mir, Folgendes zu berichten:

 

Zu den Fragen 1 bis 15 einschließlich Unterpunkten:

 

Frage 1: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Jänner 2013 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 1.1.:  Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 1.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 2: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Juli 2013 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 2.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 2.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 3: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Jänner 2014 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 3.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 3.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 4: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Juli 2014 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 4.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 4.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

 

Frage 5: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Jänner 2015 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 5.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 5.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 6: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Juli 2015 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 6.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 6.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 7: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Jänner 2016 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 7.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 7.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 8: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Juli 2016 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 8.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 8.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 9: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Jänner 2017 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 9.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 9.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 10: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Juli 2017 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 10.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 10.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 11: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Jänner 2018 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 11.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 11.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

 

Frage 12: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Juli 2018 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 12.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 12.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 13: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Jänner 2019 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 13.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 13.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 14: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Juli 2019 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 14.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 14.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 15: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Jänner 2020 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 15.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 15.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

 

Die Bettenzahlen der Fondskrankenanstalten einschließlich Fachrichtungen, differenziert nach Normal- und Intensivbetten, werden jährlich zum Stichtag 31. Dezember erhoben und vom SAGES und dem Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz bis 30. Juni des Folgejahres einer Prüfung und Evaluierung unterzogen. Die geprüften Bettenzahlen je Krankenanstalt und Fachrichtung (Normalbetten und Intensivbetten) werden in den Jahresberichten des SAGES veröffentlicht, die dem Landtag übermittelt werden, sodass die gewünschten Daten diesen Jahresberichten des SAGES entnommen werden können.  

 

Zu Frage 16 einschließlich Unterpunkten:

 

Frage 16: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Juli 2020 in Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 16.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 16.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

 

Die Bettenzahlen zum Stichtag 31. Dezember 2019 sind im Jahresbericht des SAGES 2020 enthalten, der dem Landtag demnächst zugeleitet wird. Die darin enthaltenen Daten werden in der Anlage übermittelt.

 

Zu Frage 17 einschließlich Unterpunkten:

 

Frage 17: Wie viele Krankenhausbetten gab es per Stichtag 1. Jänner 2021 im Land Salzburg insgesamt (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 17.1.: Wie teilten sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 17.2.: Wie teilten sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen auf (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

 

Für die Bettenzahlen zum 31. Dezember 2020 liegen noch keine geprüften Daten vor, diese werden im Jahresbericht des SAGES 2021 veröffentlicht.

 

Zu den Fragen 18 und 19 einschließlich Unterpunkten:

 

Frage 18: Wie viele Krankenhausbetten soll es nach derzeitigen Planungen per Stichtag 30. Juni 2021 im Land Salzburg insgesamt geben (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 18.1.: Wie sollen sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte aufteilen (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 18.2.: Wie sollen sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen aufteilen (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 19: Wie viele Krankenhausbetten soll es nach derzeitigen Planungen per Stichtag 31. Dezember 2021 im Land Salzburg insgesamt geben (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 19.1.: Wie sollen sich diese Betten auf die einzelnen Krankenhausstandorte aufteilen (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

Frage 19.2.: Wie sollen sich die Betten in den einzelnen Krankenhäusern auf die jeweiligen Abteilungen aufteilen (unterteilt in Normal- und Intensivbetten)?

 

Der Regionale Strukturplan Gesundheit (RSG) legt die Planbetten der Krankenanstalten,
differenziert nach Normalbetten und Intensivbetten und je Fachrichtung fest. Die aktuellen Plandaten und die Planungsgrundlagen können dem geltenden RSG entnommen werden, der auf der Webseite des Landes unter nachstehender Adresse eingesehen werden kann.

 

 

 

Als Link:

https://www.salzburg.gv.at/gesundheit_/Documents/1_1_RSG%202025%20akutstationär% 20 Version%201.1%20vom%2024.9.2019.pdf.

 

 

Ich ersuche das Hohe Haus um Kenntnisnahme dieser Anfragebeantwortung.

 

 

Salzburg, am 22. Juni 2021

 

Dr. Stöckl eh.