Salzburger Medientermin abgesagt

Terminart: Pressegespräch
Datum:
Freitag, 24. Juli 2020    Zeit: 12:30
Thema: Ausstellungseröffnung Megan Rooney & Camille Holowka
Beschreibung: Die Künstlerin Megan Rooney wurde in Südafrika geboren, ist in Kanada aufgewachsen und lebt heute in London. Sie verbindet in ihrer künstlerischen Praxis ihre beiden Stile monumentaler abstrakter und intimer gegenständlicher Malerei mit Bildhauerei, Tanz und Performance. Megan Rooney ist bekannt für immersive, großformatige Wandmalereien. Als Artist-in-Residence 2020 wurde sie eingeladen, den Großen Saal sowie die Ringgalerie zu gestalten (die Ausstellung in der Ringgalerie wird ein Jahr lang zu sehen sein).
Der in Frankeich geborene und in Österreich lebende Camille Holowka wird neue Arbeiten zeigen, die speziell für den Raum und die Dimensionen des Kabinetts angefertigt werden.
SPERRFRIST: Freitag, 24. Juli 2020, 12:30 Uhr!
Teilnehmer: Megan Rooney, Camille Holowka, Seamus Kealy
Ort/Treffpunkt: Künstlerhaus, Hellbrunner Straße 3, 5020 Salzburg
Veranstalter: Salzburger Kunstverein, Hellbrunner Straße 3, 5020 Salzburg
Mail: lederer@salzburger-kunstverein.at
Telefon: +43 662 84229415
Nähere Infos: http://www.salzburger-kunstverein.at
ACHTUNG: Dieser Termin wurde ABGESAGT!

   Information gemäß Eintragung durch den Veranstalter.
   Das Land Salzburg übernimmt für die inhaltliche Richtigkeit keine Haftung.