Salzburger Medientermin

Terminart: Pressegespräch
Datum:
Montag, 9. März 2020    Zeit: 11:00
Thema: Die Volksschulen in Maxglan werden Modellprojekt für Nachmittagsbetreuung und Nachhaltigkeit!
Beschreibung: Der neue Verbindungstrakt der Schulen in Maxglan ist ein weiterer Meilenstein im Bildungsbauprogramm "Schlau im Stadtteil". Zur feierlichen Eröffnung bilden unsere Profis vom Abfallservice die Kinder der Schulen zu Müllbuster-Anwärterinnen und -Anwärtern aus. Die beiden zuständigen Politikerinnen und Politiker und das Team der Volksschulen Maxglan führen durch den Neubau, der die beiden Maxglaner Schulen verbindet und freuen sich auf Euer Kommen.

Ablauf:
8:50 Der Müllkasperl klärt auf - ein interaktives Puppentheater
10:00 Die großen und kleinen Müllbusters schwärmen aus
11:00 Rundgang mit Bernhard Auinger und Martina Berthold durch den Neubau für die Schulen Maxglan I und II - modernste Nachmittagsbetreuung für Maxglan
SPERRFRIST: Montag, 9. März 2020, 11:00 Uhr!
Teilnehmer: Vizebürgermeister Bernhard Auinger,
Bau- und Umweltstadträtin Martina Berthold,
Direktorin Elisabeth Seelmann-Kriegl, VS Maxglan II und
Direktor Gerhard Wildling-Radmacher, VS Maxglan I
Ort/Treffpunkt: Volksschule Maxglan II, Michaelbeuernstraße 8, 5020 Salzburg
Veranstalter: Stadt:Salzburg
Mail: jochen.hoefferer@stadt-salzburg.at
Telefon: +43 662 8072-2357
Nähere Infos:

   Information gemäß Eintragung durch den Veranstalter.
   Das Land Salzburg übernimmt für die inhaltliche Richtigkeit keine Haftung.