Salzburger Medientermin

Terminart: Pressegespräch
Datum:
Freitag, 29. Mai 2020    Zeit: 11:00
Thema: Lebenslust seit 1615 - Das Schloss Hellbrunn lockt mit neuen Besonderheiten
Beschreibung: Am 29. Mai ist es so weit: Mit corona-bedingter Verspätung starten die Wasserspiele und das Schloss Hellbrunn endlich in die Saison 2020 und öffnen ihre Tore für Besucherinnen und Besucher. Für die Gäste werden das Schloss und die Wasserspiele noch intensiver erlebbar, dank Rätselrallye, Audioguides und 26 Tafeln an der Hellbrunner Mauer, die das Team rund um Ingrid Sonvilla gemeinsam mit der ressortzuständigen Vizebürgermeisterin Barbara Unterkofler bei diesem Rundgang mit Spezialführung präsentieren wird.

* Sperrfrist bis 29. Mai 11 Uhr beachten.
* Im Anschluss können O-Töne für Radio und TV aufgenommen werden.
* Mund- und Nasenschutz wird empfohlen.
* Um Anmeldung wird gebeten.
SPERRFRIST: Freitag, 29. Mai 2020, 11.00 Uhr!
Teilnehmer: Ingrid Sonvilla & Team
Vizebürgermeisterin Barbara Unterkofler
Ort/Treffpunkt: Schloss Hellbrunn, Fürstenweg 37, 5020 Salzburg, Treffpunkt Eingang Wasserspiele
Veranstalter: Stadt Salzburg
Mail: stefan.tschandl@stadt-salzburg.at
Telefon: +43 662 8072 2506
Nähere Infos:

   Information gemäß Eintragung durch den Veranstalter.
   Das Land Salzburg übernimmt für die inhaltliche Richtigkeit keine Haftung.



Präsenz-Medientermine sollten aufgrund der Corona-Situation vermieden werden. Infogespräche können auch im Videokonferenz-Format abgehalten werden. Bei unvermeidbaren Präsenz-Medienterminen müssen jedenfalls folgende Punkte beachtet werden:

*) Registrierung aller Teilnehmer mit Kontaktdaten
*) zugewiesene Plätze im Konferenzraum
*) Betreten des Konferenzraums nur mit Mund- und Nasenschutz
*) Räume vor und während des Pressegesprächs gut lüften
*) Teilnehmerlisten und zugewiesene Sitzplätze mindestens 3 Wochen aufbewahren
*) Raumaufteilung mit mindestens einem Meter Abstand zwischen allen Teilnehmern
*) Mund-Nasen-Schutz für alle Teilnehmer, außer Personen auf dem Podium während des Statements (1-Meter-Abstand)
*) Abstand Podium und erste Sitzreihe mindestens 2 Meter