Salzburger Medientermin

Terminart: Veranstaltung
Datum:
Donnerstag, 15. Oktober 2020    Zeit: 14:00
Thema: Innovationstagung 2020 | KMU in Salzburg: Wie geht es mit der Digitalisierung?
Beschreibung: Die Digitalisierung birgt für KMU große Chancen. Trotzdem ist die Hemmschwelle, Digitalisierungsprojekte umzusetzen, häufig noch groß. Informieren Sie sich auf der Innovationstagung 2020, wie es erfolgreichen Salzburger KMU beim digitalen Wandel geht und welche Projekte sie bereits umgesetzt haben. Zudem werden die drei innovativsten Unternehmen Salzburgs im Jahr 2020 bekannt gegeben.

Die Innovationstagung findet am 15. Oktober, 14:00 bis 16:00 Uhr, als Hybridveranstaltung on- und offline statt. Vertreterinnen und Vertreter erfolgreicher KMU aus Westösterreich berichten über ihre Erfahrungen zu ihren Digitalisierungsprojekten und geben Impulse, wie der Einstieg in die Digitalisierung für KMU gelingen kann. Wissenschafterinnen und Wissenschafter geben Einblick in die angewandte Forschung zu Digitalisierung und in Verbindung mit Nachhaltigkeit. Die Innovationstagung wird vom DIH West gefördert.

Bitte geben Sie bei der Online-Anmeldung an, ob Sie im ORF Landesstudio vor Ort oder online via Zoom teilnehmen möchten. Bei einer Online-Teilnahme erhalten Sie den Zoom-Link zum Live-Stream wenige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt. Online-Anmeldung unter https://www.itg-salzburg.at/veranstaltung/innovationstagung-2020-695/anmelden

Nach der Veranstaltung stellen wir Ihnen gerne Pressematerial zur Verfügung. Wenn Sie vorab weitere Informationen zu der Veranstaltung benötigen oder Fragen diesbezüglich haben, stehen wir gerne zur Verfügung.
SPERRFRIST: Donnerstag, 15. Oktober 2020, 14:00 Uhr!
Teilnehmer: Bundesministerin Margarete Schramböck (per Video)
Landeshauptmann Wilfried Haslauer
Manfred Rosenstatter, WKS
Walter Haas, ITG

Christian Beer, Heron Group/Safedi
Matthias Poldlehner, Moldan Baustoffe
Birgit Maier, Holzbau Maier
Christoph Aigner, Tiroler Rohre

Alexander Petutschnigg, FH Salzburg
Franz Huber, Privatuniversität Schloss Seeburg
Rainer Pamminger, TU Wien
Hans Christian Pfarrkirchner, ITG
Heinz Deutschmann, medPhoton
Ort/Treffpunkt: ORF Salzburg Publikumsstudio bzw. online
Veranstalter: ITG - Innovationsservice für Salzburg
Mail: presse@itg-salzburg.at
Telefon: +43 662 254 300 - 14
Nähere Infos: https://www.itg-salzburg.at/veranstaltung/innovationstagung-2020-695

   Information gemäß Eintragung durch den Veranstalter.
   Das Land Salzburg übernimmt für die inhaltliche Richtigkeit keine Haftung.



Präsenz-Medientermine sollten aufgrund der Corona-Situation vermieden werden. Infogespräche können auch im Videokonferenz-Format abgehalten werden. Bei unvermeidbaren Präsenz-Medienterminen müssen jedenfalls folgende Punkte beachtet werden:

*) Registrierung aller Teilnehmer mit Kontaktdaten
*) zugewiesene Plätze im Konferenzraum
*) Betreten des Konferenzraums nur mit Mund- und Nasenschutz
*) Räume vor und während des Pressegesprächs gut lüften
*) Teilnehmerlisten und zugewiesene Sitzplätze mindestens 3 Wochen aufbewahren
*) Raumaufteilung mit mindestens einem Meter Abstand zwischen allen Teilnehmern
*) Mund-Nasen-Schutz für alle Teilnehmer, außer Personen auf dem Podium während des Statements (1-Meter-Abstand)
*) Abstand Podium und erste Sitzreihe mindestens 2 Meter