Salzburger Medientermin

Terminart: Fototermin
Datum:
Mittwoch, 28. Oktober 2020    Zeit: 11:30
Thema: Kooperation von Rotem Kreuz und AMS schafft Arbeitsplätze
Beschreibung: Das Rote Kreuz Salzburg hat zusammen mit dem AMS eine Umschulungs- und Ausbildungsmaßnahme ins Leben gerufen, durch die wichtige Fachkräfte für die Corona-Krise ausgebildet werden können. Bei diesem Fototermin sind auch individuelle Interviews möglich.
SPERRFRIST: Mittwoch, 28. Oktober 2020, 11:30 Uhr!
Teilnehmer: LH-Stv. Dr. Christian Stöckl
RK-Landesgeschäftsführerin MMMag. Sabine Kornberger-Scheuch
AMS-Landesgeschäftsführerin Jacqueline Beyer
Umschulungsteilnehmer Renè Thomaso
Ort/Treffpunkt: Rotes Kreuz Landesverband Salzburg, Sterneckstraße 32, 5020 Salzburg
Veranstalter: Rotes Kreuz Salzburg
Mail: presse@s.roteskreuz.at
Telefon: +43 662 8144-10335
Nähere Infos:
ACHTUNG: Aufgrund der Corona-Maßnahmen ist eine Anmeldung unter presse@s.roteskreuz.at verpflichtend. Der Termin findet im Freien statt. Bitte während des gesamten Termins einen Abstand von mindestens einem Meter halten und zusätzlich einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

   Information gemäß Eintragung durch den Veranstalter.
   Das Land Salzburg übernimmt für die inhaltliche Richtigkeit keine Haftung.



Präsenz-Medientermine sollten aufgrund der Corona-Situation vermieden werden. Infogespräche können auch im Videokonferenz-Format abgehalten werden. Bei unvermeidbaren Präsenz-Medienterminen müssen jedenfalls folgende Punkte beachtet werden:

*) Registrierung aller Teilnehmer mit Kontaktdaten
*) zugewiesene Plätze im Konferenzraum
*) Betreten des Konferenzraums nur mit Mund- und Nasenschutz
*) Räume vor und während des Pressegesprächs gut lüften
*) Teilnehmerlisten und zugewiesene Sitzplätze mindestens 3 Wochen aufbewahren
*) Raumaufteilung mit mindestens einem Meter Abstand zwischen allen Teilnehmern
*) Mund-Nasen-Schutz für alle Teilnehmer, außer Personen auf dem Podium während des Statements (1-Meter-Abstand)
*) Abstand Podium und erste Sitzreihe mindestens 2 Meter