Salzburger Medientermin

Terminart: Pressegespräch
Datum:
Freitag, 13. November 2020    Zeit: 10:00
Thema: Lokalaugenschein Eiszauber im Volksgarten
Beschreibung: Wir dürfen Sie herzlich zu einem Lokalaugenschein zum neuen Eiszauber im Volksgarten einladen. Die Aufbauarbeiten sind im Zeitplan - lassen Sie sich überraschen!
Dieser Medientermin findet unter Berücksichtigung der notwendigen COVID-19 Präventionsmaßnahmen (Mund-Nasen-Schutz, Mindestabstand) statt. Daher bitten wir um verbindliche Anmeldung unter informationszentrum@stadt-salzburg.at und freuen uns, Sie bei diesem Medientermin begrüßen zu dürfen.
SPERRFRIST: Freitag, 13. November 2020, 10:00 Uhr!
Teilnehmer: Bürgermeister-Stellvertreter Bernhard Auinger
Klaus Hinterberger, Abteilungsvorstand Abt. 7
Roland Oberhauser, Leiter der Städtischen Betriebe
Ort/Treffpunkt: Eisarena, Eingang Amtsleitung Städtische Betriebe, Hermann-Bahr-Promenade 2
Veranstalter: Stadt:Salzburg
Mail: eva.kuchner-philipp@stadt-salzburg.at
Telefon: +43 662 8072-2286
Nähere Infos:

   Information gemäß Eintragung durch den Veranstalter.
   Das Land Salzburg übernimmt für die inhaltliche Richtigkeit keine Haftung.



Präsenz-Medientermine sollten aufgrund der Corona-Situation vermieden werden. Infogespräche können auch im Videokonferenz-Format abgehalten werden. Bei unvermeidbaren Präsenz-Medienterminen müssen jedenfalls folgende Punkte beachtet werden:

*) Registrierung aller Teilnehmer mit Kontaktdaten
*) zugewiesene Plätze im Konferenzraum
*) Betreten des Konferenzraums nur mit Mund- und Nasenschutz
*) Räume vor und während des Pressegesprächs gut lüften
*) Teilnehmerlisten und zugewiesene Sitzplätze mindestens 3 Wochen aufbewahren
*) Raumaufteilung mit mindestens einem Meter Abstand zwischen allen Teilnehmern
*) Mund-Nasen-Schutz für alle Teilnehmer, außer Personen auf dem Podium während des Statements (1-Meter-Abstand)
*) Abstand Podium und erste Sitzreihe mindestens 2 Meter