Salzburger Medientermin abgesagt

Terminart: Online-PK
Datum:
Mittwoch, 28. April 2021    Zeit: 10:30
Thema: 1. Galerientage Salzburg 6.-8. Mai 2021
Beschreibung: Mit den Galerientagen 2021 erhält die Kulturszene Salzburgs ein neues Veranstaltungsformat, das die qualitative Dichte der Galerien und Kunsträume dieser Stadt von nun an alljährlich in den Fokus rücken soll. An drei Tagen bietet sich die Möglichkeit, aufgrund eines kompakten und abwechslungsreichen Programmangebotes in den zeitgenössischen Galerien und Ausstellungsräumen, die vielfältige Kunstszene vor Ort zu erkunden. 
SPERRFRIST: Mittwoch, 28. April 2021, 10.30 Uhr!
Teilnehmer: Dr. Ulrike Reinert (Berufsgruppensprecherin für den Kunsthandel WKS)
Mag. Antonia Linner-Gabriel (GremialGF Sparte Handel WKS)
und andere
Ort/Treffpunkt: Der Link zum Zoom-Meeting wird zugeschickt. Anmeldung erforderlich!
Veranstalter: WKS Salzburg
Mail: renate.stelzl@re-creation.at
Telefon: +43 662 890083
Nähere Infos: http://www.galerientage.info

   Information gemäß Eintragung durch den Veranstalter.
   Das Land Salzburg übernimmt für die inhaltliche Richtigkeit keine Haftung.



Präsenz-Medientermine sollten aufgrund der Corona-Situation vermieden werden. Infogespräche können auch im Videokonferenz-Format abgehalten werden. Bei unvermeidbaren Präsenz-Medienterminen müssen jedenfalls folgende Punkte beachtet werden:

*) Registrierung aller Teilnehmer mit Kontaktdaten
*) zugewiesene Plätze im Konferenzraum
*) Betreten des Konferenzraums nur mit Mund- und Nasenschutz
*) Räume vor und während des Pressegesprächs gut lüften
*) Teilnehmerlisten und zugewiesene Sitzplätze mindestens 3 Wochen aufbewahren
*) Raumaufteilung mit mindestens einem Meter Abstand zwischen allen Teilnehmern
*) Mund-Nasen-Schutz für alle Teilnehmer, außer Personen auf dem Podium während des Statements (1-Meter-Abstand)
*) Abstand Podium und erste Sitzreihe mindestens 2 Meter