Salzburger Medientermin

Terminart: Pressegespräch
Datum:
Donnerstag, 30. September 2021    Zeit: 11:00
Thema: 75 Jahre Salzburger Adventsingen – „Fürchte dich nicht!"
Beschreibung: Nach der pandemiebedingten Verschiebung des neuen Werkes „Fürchte dich nicht!“ wird dieses nun 2021 auf die Bühne des Großen Festspielhauses gebracht. Das Leitungsteam gibt Einblicke in das neue Werk und lässt 75 Jahre Salzburger Adventsingen Revue passieren.
SPERRFRIST: Donnerstag, 30. September 2021, 11:00 Uhr!
Teilnehmer: Hans Köhl (Buch, Dramaturgie, Licht, Gesamtleitung), Daniela Meschtscherjakov (Inszenierung), Hellmut Hölzl (Kostüm und Maske), Shane Woodborne (Kompositionen), Stefan Sperr (Gesamtleitung, Administration)
Ort/Treffpunkt: Stiegl Brauwelt
Veranstalter: Salzburger Heimatwerk eG
Mail: renate.stelzl@re-creation.at
Telefon: +43 662 890083
Nähere Infos: http://www.salzburgeradventsingen.at

   Information gemäß Eintragung durch den Veranstalter.
   Das Land Salzburg übernimmt für die inhaltliche Richtigkeit keine Haftung.



Präsenz-Medientermine sollten aufgrund der Corona-Situation vermieden werden. Infogespräche können auch im Videokonferenz-Format abgehalten werden. Bei unvermeidbaren Präsenz-Medienterminen müssen jedenfalls folgende Punkte beachtet werden:

*) Registrierung aller Teilnehmer mit Kontaktdaten
*) zugewiesene Plätze im Konferenzraum
*) Betreten des Konferenzraums nur mit Mund- und Nasenschutz
*) Räume vor und während des Pressegesprächs gut lüften
*) Teilnehmerlisten und zugewiesene Sitzplätze mindestens 3 Wochen aufbewahren
*) Raumaufteilung mit mindestens einem Meter Abstand zwischen allen Teilnehmern
*) Mund-Nasen-Schutz für alle Teilnehmer, außer Personen auf dem Podium während des Statements (1-Meter-Abstand)
*) Abstand Podium und erste Sitzreihe mindestens 2 Meter