Salzburger Medientermin

Terminart: Pressegespräch
Datum:
Mittwoch, 18. August 2021    Zeit: 10:00
Thema: Anpfiff für das Projekt "Heimspiel"
Beschreibung: Wir dürfen Sie freundlich an den morgigen Medientermin zum Projekt "Heimspiel" erinnern:
Das Projekt von SOS-Kinderdorf und Stadt Salzburg bringt Fußball in die städtischen Siedlungen: Sechs Bankerl, zwei Tore, mehr braucht es nicht um das eigene Viertel spieltauglich zu machen.
Kinder - besonders Mädchen zwischen vier und zehn Jahren - sollen sich so ihren Spielraum zurückerobern. Dabei werden Freundschaften geschlossen und vielleicht der Weg in einen Sportverein geebnet. Bürgermeister-Stellvertreter Bernhard Auinger stellt das Projekt gemeinsam mit Wolfgang Arming und Thomas Katala-Kronberger von SOS Kinderdorf vor.
Dieser Medientermin findet unter Berücksichtigung der notwendigen COVID-19 Präventionsmaßnahmen statt. Wir bitten um Anmeldung unter informationszentrum@stadt-salzburg.at
SPERRFRIST: Mittwoch, 18. August 2021, 10:00 Uhr!
Teilnehmer: Bürgermeister-Stellvertreter Bernhard Auinger
Wolfgang Arming (SOS Kinderdorfleiter Salzburg)
Thomas Katala-Kronberger (pädagogische Projektleitung Heimspiel)
Ort/Treffpunkt: Stadtwerk Lehen, Inge Morath Platz, bei schlechtem Wetter Stadtgalerie Lehen
Veranstalter: Stadt:Salzburg
Mail: christine.schrattenecker@stadt-salzburg.at
Telefon: 662 8072 2356
Nähere Infos:

   Information gemäß Eintragung durch den Veranstalter.
   Das Land Salzburg übernimmt für die inhaltliche Richtigkeit keine Haftung.



Präsenz-Medientermine sollten aufgrund der Corona-Situation vermieden werden. Infogespräche können auch im Videokonferenz-Format abgehalten werden. Bei unvermeidbaren Präsenz-Medienterminen müssen jedenfalls folgende Punkte beachtet werden:

*) Registrierung aller Teilnehmer mit Kontaktdaten
*) zugewiesene Plätze im Konferenzraum
*) Betreten des Konferenzraums nur mit Mund- und Nasenschutz
*) Räume vor und während des Pressegesprächs gut lüften
*) Teilnehmerlisten und zugewiesene Sitzplätze mindestens 3 Wochen aufbewahren
*) Raumaufteilung mit mindestens einem Meter Abstand zwischen allen Teilnehmern
*) Mund-Nasen-Schutz für alle Teilnehmer, außer Personen auf dem Podium während des Statements (1-Meter-Abstand)
*) Abstand Podium und erste Sitzreihe mindestens 2 Meter