Salzburger Medientermin

Terminart: Pressegespräch
Datum:
Freitag, 18. Oktober 2019    Zeit: 11:00
Thema: Sammlungsausstellung presented by Generali Foundation
Beschreibung: Alice Creischer (1960 Gerolstein, DE - Berlin, DE und Buenos Aires, AR) und Andreas Siekmann (1961 Hamm, DE - Berlin, DE) arbeiten individuell und gemeinsam als Kollektiv. In ihrer künstlerischen Arbeit geht es um eine kritische Auseinandersetzung mit Politik, Gesellschaft, Machtstrukturen und Ökonomie, um die Privatisierung von öffentlichem Raum und die sich verändernden Arbeitsverhältnisse in Zeiten der Globalisierung. Im Zentrum der Ausstellung stehen ihre Werke aus den Sammlungen der Generali Foundation und des Museum der Moderne Salzburg, die durch aktuelle Werke von Creischer/Siekmann und eine Auswahl anderer Arbeiten aus den Sammlungen ergänzt werden.
SPERRFRIST: Freitag, 18. Oktober 2019, 11:00 Uhr!
Teilnehmer:
Ort/Treffpunkt: Museum der Moderne Salzburg, Mönchsberg
Veranstalter: Museum der Moderne Salzburg
Mail: presse@mdmsalzburg.at
Telefon: +43 662 842220-601
Nähere Infos: http://www.museumdermoderne.at

   Information gemäß Eintragung durch den Veranstalter.
   Das Land Salzburg übernimmt für die inhaltliche Richtigkeit keine Haftung.