Salzburger Medientermin

Terminart: Pressegespräch
Datum:
Freitag, 8. Februar 2019    Zeit: 11:00
Thema: Ausstellungseröffnung: Alona Rodeh / Gabriele Fulterer & Christine Scherrer
Beschreibung: Alona Rodeh eröffnet die Ausstellung DARK AGES 2020. Der Titel bezieht sich auf eine herannahende Zukunft, die bereits erkennbar ist. DARK AGES 2020 ist Teil des laufenden Projekts mit dem Metatitel "Safe and Sound" von Alona Rodeh, das sich mit der Geschichte der vorproduzierten Reflektor-, Phosphor- und Beleuchtungstechnologie befasst, und mit deren Vorgeschichte in der Magie und ihrem gänzlichen Aufgehen in der Sicherheitsindustrie.
Das österreichische Künstlerinnen-Duo Gabriele Fulterer & Christine Scherrer zeigt im Kabinett eine neue Auftragsarbeit in Form einer Skulptur, die auf ihren jüngsten gemeinschaftlichen Erkundungen basiert.
SPERRFRIST: Freitag, 8. Februar 2019, 11:00 Uhr!
Teilnehmer: Alona Rodeh, Gabriele Fulterer, Christine Scherrer, Seamus Kealy
Ort/Treffpunkt: Künstlerhaus, Hellbrunner Straße 3, 5020 Salzburg
Veranstalter: Salzburger Kunstverein
Mail: lederer@salzburger-kunstverein.at
Telefon: +43 662 84229415
Nähere Infos: http://www.salzburger-kunstverein.at

   Information gemäß Eintragung durch den Veranstalter.
   Das Land Salzburg übernimmt für die inhaltliche Richtigkeit keine Haftung.