Salzburger Medientermin

Terminart: Pressegespräch
Datum:
Montag, 1. April 2019    Zeit: 10:30
Thema: kulturschiene 2019
Beschreibung: Programmpräsentation der kulturschiene 2019 und Resümee der bisherigen Aktivitäten. Mit der Initiation der Projektreihe kulturschiene soll seit 2018 der Bahnhofsvorplatz zu einem urbanen Treffpunkt für ein kulturinteressiertes Publikum werden und langfristig zu einem Zentrum für Street Culture avancieren. Ein Ort, an dem professionelle Straßenkunst erlebbar und erlernbar wird. Ein offener künstlerischer Gestaltungsraum, im ersten Jahr speziell für die Bereiche Tanz, Musik und Zirkus. Angestrebt wird die nachhaltige Entwicklung einer entspannten Begegnungszone mit jungem und partizipativem Programm, welches das Salzburger Kulturspektrum dauerhaft erweitert.
SPERRFRIST: Montag, 1. April 2019, 10:30 Uhr!
Teilnehmer: Mag.a Silvia Angelo, Mitglied des Vorstands, ÖBB-Infrastruktur AG
Bernhard Auinger, Bürgermeister-Stellvertreter, Stadt Salzburg
Mag.a Barbara Köstler-Schruf, Kulturabteilung Stadt Salzburg
Valentin Alfery, Projektleitung kulturschiene, Rookies at Work GmbH
Ort/Treffpunkt: ÖBB-Lounge Salzburg Hauptbahnhof
Veranstalter: ÖBB-Holding AG
Mail: robert.mosser@oebb.at
Telefon: +43 6649603465
Nähere Infos: http://kulturschiene.at

   Information gemäß Eintragung durch den Veranstalter.
   Das Land Salzburg übernimmt für die inhaltliche Richtigkeit keine Haftung.