Salzburger Medientermin

Terminart: Medientermin
Datum:
Freitag, 20. September 2019    Zeit: 11:30
Thema: Investitionen Schutzprojekt Manlitzbach/Uttendorf
Beschreibung: Bereits kurz nach dem Murenabgang in Uttendorf Anfang Juli haben das Land Salzburg und die Wildbach- und Lawinenverbauung angekündigt, den Manlitzbach mit einer zweiten Wildbachsperre zu sichern. Am Freitag, 20. September, treffen einander Vertreter des Bundes und des Landes in Uttendorf, um mit der Wassergenossenschaft Manlitzbach die Höhe der Investitionen für das Schutzprojekt festzulegen. Beim Medientermin im Anschluss an die Finanzierungsverhandlung werden die entsprechenden Vereinbarungen unterschrieben und es wird über die Projektdetails informiert.
SPERRFRIST: Freitag, 20. September 2019, 11:30 Uhr!
Teilnehmer: Landesrat Josef Schwaiger
Bürgermeister Hannes Lerchbaumer
Leonhard Krimpelstätter, Leiter Wildbach- und Lawinenverbauung (WLV) Salzburg
Florian Rudolf-Miklau, Leiter WLV Österreich
Jakob Brugger, Obmann Wassergenossenschaft Manlitzbach
Ort/Treffpunkt: Gemeindeamt Uttendorf, Schulstraße 2, 5723 Uttendorf
Veranstalter: Landes-Medienzentrum Salzburg
Mail: redaktion@salzburg.gv.at
Telefon: +43 662 8042-2156
Nähere Infos:


Präsenz-Medientermine sollten aufgrund der Corona-Situation vermieden werden. Infogespräche können auch im Videokonferenz-Format abgehalten werden. Bei unvermeidbaren Präsenz-Medienterminen müssen jedenfalls folgende Punkte beachtet werden:

*) Registrierung aller Teilnehmer mit Kontaktdaten
*) zugewiesene Plätze im Konferenzraum
*) Betreten des Konferenzraums nur mit Mund- und Nasenschutz
*) Räume vor und während des Pressegesprächs gut lüften
*) Teilnehmerlisten und zugewiesene Sitzplätze mindestens 3 Wochen aufbewahren
*) Raumaufteilung mit mindestens einem Meter Abstand zwischen allen Teilnehmern
*) Mund-Nasen-Schutz für alle Teilnehmer, außer Personen auf dem Podium während des Statements (1-Meter-Abstand)
*) Abstand Podium und erste Sitzreihe mindestens 2 Meter