Beschreibung der Veröffentlichung und einleitender Text Liste der Veröffentlichungen Fußzeile
Titel Bekanntmachungsart Veröffentlichung ab Veröffentlichung bis Beilagen
Kundmachung im Sinne des § 13(1) AVG betreffend rechtswirksam Adressen für das Einbringen von Anbringen an der Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung Kundmachung 16.12.2013 31.12.2023
Kundmachung im Internet nach § 42 (1a) Allgemeines Verwaltungsverfahrensgesetz 1991 Kundmachung 20.11.2014 31.12.2023
Ansuchen der CONZEPT Container Modulbau & Handel GmbH, Straßwalchen, - 30302-152/779/98-2019

 

Ansuchen der CONZEPT Container Modulbau & Handel GmbH, Straßwalchen,

um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende Betriebsanlagenände-rung:

Zubau eines Besprechungsraums an die bestehende Containeranlage sowie Errichtung einer Containeranlage für Mitarbeiterzimmer, Neusituierung der Lagerbox für Propangasflaschen, diverse Umbauten im bestehenden Betriebsgebäude samt technische und maschineller Ein-richtungen (z.B. Errichtung eines mobilen elektrisch betriebenen Heizgerätes, etc.) bei der bestehenden Betriebsanlage am Standort Bahnhofstraße 110, 5204 Straßwalchen;

Ansuchen der CONZEPT Container Modulbau & Handel GmbH, Straßwalchen,

um Erteilung einer baubehördlichen Bewilligung für folgende baulichen Anlagen bzw. Maß-nahmen:

Zubau eines Besprechungsraums an die bestehende Containeranlage sowie Errichtung einer Containeranlage für Mitarbeiterzimmer, Neusituierung der Lagerbox für Propangasflaschen, diverse Umbauten im bestehenden Betriebsgebäude auf Gst. Nr. 2748/1, .335, KG 56318 Straßwalchen Land;

Bau- und gewerbebehördliche Überprüfung der Betriebsanlage der CONZEPT Container Mo-dulbau & Handels GmbH, Bahnhofstraße 110, 5204 Straßwalchen:

ha. Bescheid vom 19.5.2009, Zl. 30302/152-779/62-2009 unter Berücksichtigung des Berichtigungsbescheids vom 24.11.2017:

Gewebebehördliche Genehmigung für den Wiederaufbau einer Halle, Änderung der Nutzung für Containerwartung mit Waschplatz und Errichtung einer Containeranlage auf dem Be-triebsgelände der Fa. Schwaighofer & Kirchtag GmbH, im Standort Gst. Nr. 2748, KG Straß-walchen-Land;

 Baubehördliche Bewilligung für den Wiederaufbau einer Halle für Containerwartung mit Waschplatz auf dem Betriebsgelände der Fa. Schwaighofer & Kirchtag GmbH, im Standort Gst. Nr. 2748, KG Straßwalchen-Land;

Zur Verhandlung sind alle in den zit. Bescheiden geforderten Atteste beizubringen.

Wir ersuchen Sie, als Beteiligter zur mündlichen Verhandlung zu kommen.

Datum: Donnerstag, den 26. September 2019, um 09:00 Uhr;

Ort: an Ort und Stelle.

 

Kundmachung 14.08.2019 27.09.2019
30303-205/1229/22-2019

Anberaumung einer mündlichen Verhandlung am 25.09.2019 um 09:00 Uhr bei der Sternwarte am Haunsberg, GP 95/2, KG Weitwörth

Haus der Natur, Salzburg;

1. Wasserversorgungsanlage zur Versorgung der Sternwarte (Überprüfungsverfahren);

2. Einbau einer UV-Anlage (Bewilligungsverfahren)

jeweils wasserrechtliches Verfahren;

Kundmachung 13.08.2019 26.09.2019 Dokumente
30303-202/370/76-2019 und 30303-253/9311/3-2019

Anberaumung einer mündlichen Verhandlung am 19.09.2019 um 13:30 Uhr im Gemeindeamt Seeham;

Wassergenossenschaft Teufelsgraben, Seeham, Lokale Ufersicherungen und Sanierung von Steinsätzen sowie linksufrige Mauererhöhung, wasserrechtliches Bewilligungsverfahren;

Kundmachung 13.08.2019 20.09.2019 Dokumente
30303-202/2277/24-2019 und 30303-253/7856/22-2019

Anberaumung einer mündlichen Verhandlung am 19.09.2019 um 09:30 Uhr, Salzburg Netz GmbH;

Gasleitungssicherung Pfarrgraben in Seeham, Grundstücke 1758/1, 2088/3 und 1654, je KG Matzing, Gemeinde Seeham;

wasserrechtliches und naturschutzrechtliches Bewilligungsverfahren

Kundmachung 08.08.2019 20.09.2019
Ansuchen der HC-Concepts Engeneering GmbH, Nußdorf - 30302-152/1237/84-2019

 

Wir bearbeiten folgende Angelegenheiten:

Ansuchen der HC-Concepts Engeneering GmbH, Nußdorf,

um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende Betriebsanlagenände-rung:

Diverse Änderungen der Raumnutzungen und Änderung der technischen und maschinellen Einrichtungen (u.a. Lüftungsanlage, Klimaanlagen, Rollenprüfstand,…) im Standort Gewer-bestraße 10, Nußdorf – Weitwörth;

Ansuchen der HC-Concepts Engeneering GmbH, Nußdorf,

um Erteilung einer nachträglichen baubehördlichen Bewilligung für folgende baulichen An-lagen bzw. Maßnahmen:

Errichtung eines Gaselagers sowie diverse Umbaumaßnahmen im Inneren und die damit verbundenen Änderungen der Art des Verwendungszweckes auf Gst. Nr. 923/3, KG 56415 Weitwörth,

Fortsetzung der Überprüfungsverhandlung vom 08.05.2019;

Wir ersuchen Sie, als Beteiligter zur mündlichen Verhandlung zu kommen.

Datum: Mittwoch, den 18. September 2019, um 09:00 Uhr;

Ort: an Ort und Stelle.

Kundmachung 19.08.2019 19.09.2019
Ansuchen der non ferrum GmbH, St. Georgen,

 

Ansuchen der non ferrum GmbH, St. Georgen,

um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende Betriebsanlagenände-rung:

Erweiterung der bestehenden Magnesium-Recyclinganlage durch Errichtung und Betrieb ei-nes Instandhaltungsgebäudes mit Nebenräumlichkeiten (zB Sozialräume, Lager, Büro, etc) samt technischer Nebenanlagen (zB Plasmaschneider, Metallkreissäge, Gasheizung, etc.) am Standort Bürmooser Landesstraße 19, 5113 St. Georgen

Ansuchen der non ferrum GmbH, St. Georgen,

um Erteilung einer baubehördlichen Bewilligung für folgende baulichen Anlagen bzw. Maß-nahmen:

Errichtung eines Betriebsgebäudes samt Nebenräumlichkeiten am Standort GN 3553, KG 56413 St. Georgen

Wir ersuchen Sie, als Beteiligter zur mündlichen Verhandlung zu kommen.

Datum: Mittwoch, den 18. September 2019, um 09:00 Uhr;

Ort: an Ort und Stelle.

 

30302-152/817/260-2019

 

Kundmachung 19.08.2019 19.09.2019
Ansuchen von GTC Holding GmbH, Strobl 30302-152/3801/3-2019 - 30302-251/5728/3-2019

 

Ansuchen von GTC Holding GmbH, Strobl,

um Bauplatzerklärung für ein Teilstück der Gst. Nr. 42/2 (neu 42/3) EZ 351 KG 56104 Gschwendt, Strobl;

Ansuchen von GTC Holding GmbH, Strobl,

um Erteilung einer baubehördlichen Bewilligung für folgende baulichen Anlagen bzw. Maß-nahmen:

Errichtung eines Betriebsobjektes und eines überdachten Abstell- bzw. Müllplatzes auf Gst. Nr. 42/2 (neu 42/3) EZ 351 KG 56104 Gschwendt, Strobl;

Ansuchen von GTC Holding GmbH, Strobl

um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende Betriebsanlage:

Errichtung und Betrieb eines Gastrosysteme-Betriebes samt maschinellen Einrichtungen auf Gst. Nr. 42/2 (neu 42/3) EZ 351 KG 56104 Gschwendt, Strobl;

Wir ersuchen Sie, als Beteiligter zur mündlichen Verhandlung zu kommen.

Datum: Mittwoch, den 04. September 2019, um 09:00 Uhr;

Ort: an Ort und Stelle.

Kundmachung 14.08.2019 05.09.2019
Ansuchen der aus & raus Warenhandels GmbH, Hallwang - 30302-152/2843/103-2019

 

Ansuchen der aus & raus Warenhandels GmbH, 6460 Imst

um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende Betriebsanlagen-änderung:

Änderung der bestehenden Betriebsanlage „aus & raus" durch Errichtung und Betrieb einer Klimaanlage für den Geschäftsbereich im Betriebsobjekt des Fachmarktzentrums am Stand-ort 5300 Hallwang, Wiener Bundesstraße 61A, auf Grundstücke Nr. 1495 und 1496, je KG 56518 Hallwang;

Wir ersuchen Sie, als Beteiligter zur mündlichen Verhandlung zu kommen.

Datum: Mittwoch, den 04. September 2019, um 09:00 Uhr;

Ort: an Ort und Stelle.

Kundmachung 05.08.2019 05.09.2019
Ansuchen AMIDORI Production Company Austria GmbH, 5071 Wals-Siezenheim - 30302-152/2278/79-2019

 

Ansuchen AMIDORI Production Company Austria GmbH, 5071 Wals-Siezenheim

um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende Betriebsanlagen-änderung:

Änderung der bestehenden Betriebsanlage durch Aufstellung und Betrieb von drei zusätzlichen Lagercontainern (2 Kühlcontainer und 1 Trockencontainer ohne Kühlung) beim Betriebsobjekt am Standort Dr.-Hans-Lechner-Straße 2, 5071 Wals-Siezenheim auf Gst. Nr. 434/117, KG 56542 Siezenheim I;

Wir ersuchen Sie, als Beteiligter zur mündlichen Verhandlung zu kommen.

Datum: Mittwoch, den 04. September 2019, um 13.30 Uhr;

Ort: an Ort und Stelle.

Kundmachung 05.08.2019 05.09.2019
30303-201/4184/91-2019 und 30303-201/6462/61-2019

Webersberger Holding GmbH, Fuschl am See;

Dolomitabbau in Fuschl am See;

  • wasserrechtliche Bewilligungen vom 13.06.1994, Zahl: 30303-201/4184/10-1994
    und vom 08.01.2003, Zahl: 30303-201/4184/44-2003 („alter“ Steinbruch);
    Feststellung der Sach- und Rechtslage
  • wasserrechtliche Bewilligung vom 12.04.2010, Zahl: 30303-201/6462/11-2010
    (Erweiterung des Steinbruches);
    wasserrechtliches Überprüfungsverfahren
Kundmachung 02.08.2019 04.09.2019
Hotel Gmachl GmbH, Bergheim - Zahl: 30302-152/290/264-2019

 

Ansuchen der Hotel Gmachl GmbH, Bergheim,

um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende Betriebsanlagenände-rung:

- Neuerrichtung eines eingeschoßigen Wellnessbereichs im südwestseitigen Gartenbereich mit Außenbecken, Kleinbadeteich und Technikräumen,

- Neuerrichtung eines zweigeschoßigen Gebäudes für Gartenchalets im südostseitigen Be-reich, Neuerrichtung eines Verbindungsliftes zwischen Wellness- und Schlösslgeschoß und Dach-Spa-Bereich,

- sowie diverse Umbauten im bestehenden Private-Spa-Bereich und Garten-Spa-Bereich für Gasträume und Buffetbereich,

samt technischer und maschineller Einrichtungen (z.B.: Be- und Entlüftungsanlagen, Wär-mepumpen, etc.), beim bestehenden Hotelbetrieb am Standort Dorfstraße 35, Bergheim;

Ansuchen der Hotel Gmachl GmbH, Bergheim,

um Erteilung einer baubehördlichen Bewilligung für folgende baulichen Anlagen bzw. Maß-nahmen:

- Neuerrichtung eines eingeschoßigen Wellnessbereichs im südwestseitigen Gartenbereich,

 

- Neuerrichtung eines Ruheraums beim Kleinbadeteich mit Ansuchen um ausnahmsweiser Zulassung der Unterschreitung der gesetzlichen Mindestabstände zur Bauplatzgrenze zu Gst.Nr.202/1, KG 56503 Bergheim I, im Ausmaß von 76,5 cm.,

- Neuerrichtung eines zweigeschoßigen Gebäudes für Gartenchalets im südostseitigen Be-reich, Neuerrichtung eines Verbindungsliftes zwischen Wellness- und Schlösslgeschoß und Dach-Spa-Bereich,

- Umbau und Erweiterung des Private-Spa-Bereichs mit Ansuchen um Gewährung einer Ausnahmegenehmigung von bautechnischen Erfordernissen hinsichtlich natürlicher Be-lichtung der umzubauenden Private-Spa Räume im Bestand im EG,

- sowie diverse Umbauten im bestehenden Garten-Spa-Bereich für Gasträume und einen Buffetbereich,

beim bestehenden Hotelobjekt auf Gst. Nr. 199, 198/2, 202/1, je 56503 Bergheim I;

Fortsetzung der Genehmigungsverhandlung betreffend Kombisaunen und Whirlwannen in den Zimmersuiten (Bereich Schlössl) sowie betreffend Infrarotkabine im Wellnessbereich im DG des bestehenden Hotelbetriebs am Standort Dorfstraße 35, Bergheim;

 

Datum: Dienstag, den 3.9.2019, um 9:00 Uhr

Ort: an Ort und Stelle.

Bekanntmachung 12.08.2019 03.09.2019
30303-201/7172/6-2019

Anberaumung einer mündlichen Verhandlung am Donnerstag, 29. August 2019 um 09:00 Uhr, Treffpunkt - Ortseinfahrt Ebenau Süd:
Land Salzburg – Amt der Salzburger Landesregierung, Referat Landesstraßenverwaltung;
Einleitung der anfallenden Oberflächenwässer in Folge Errichtung des Geh- und Radweges „Ebenau Süd“ im Bereich km 14,4-+0,00 bis km 15,2+60,00 nach vorheriger Retention in den Schwarzaubach auf GP 475, KG 56506 Ebenau II, Gemeinde Ebenau;
Wasserrechtliches Bewilligungsverfahren;

Kundmachung 07.08.2019 29.08.2019
30303-201/7154/8-2019

Anberaumung einer mündlichen Verhandlung am Donnerstag, 29. August 2019 um 14:00 Uhr an Ort und Stelle:
Renner Immobilien GmbH, Neumarkt am Wallersee;
Versickerung der anfallenden mitunter Mineralöl verunreinigten Oberflächenwässer auf GP 3535/8 und 3535/14, je KG 56313 Neumarkt Land (bestehende Betriebsanlage, Hallenneubau samt Außenanlagen) nach vorheriger Reinigung und Retention auf GP 3535/8 und 3535/1, je KG 56313 Neumarkt Land;
Gewerbebehördliches Bewilligungsverfahren – Teil Wasserrecht;

Kundmachung 07.08.2019 29.08.2019
30302-152/196/194-2019 Allgemeine Bekanntmachung - Anberaumung einer mündlichen Verhandlung

 

Ansuchen der Autopark Grödig GmbH, 5082 Grödig
um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende Betriebsanlagen-änderung:

Änderung der bestehenden Betriebsanlage durch Abbruch des bestehenden Schauraumes samt Bürobereich und Errichtung sowie Betrieb eines Verkaufsgebäudes mit Ausstellungs-halle für PKW‘s, Büroflächen und Betriebswohnung samt technischen Einrichtungen (Hei-zungsanlage - Luft-/Wasser-Wärmepumpe, etc.) sowie Aufstellung von 6 Seecontainern zur Lagerung von Reifen am Standort 5082 Grödig, Gartenauerstraße 2a, auf Grundstücke Nr. 452/1 (EZ 1348) und 453/6, je KG 56515 Grödig;

 

Ansuchen der Autopark Grödig GmbH, 5082 Grödig
um Erteilung einer baubehördlichen Bewilligung für folgende baulichen Anlagen bzw. Maß-nahmen:

Abbruch des bestehenden Schauraumes samt Bürobereich und Errichtung eines Verkaufsge-bäudes mit Ausstellungshalle für PKW‘s, Büroflächen und Betriebswohnung am Standort 5082 Grödig, Gartenauerstraße 2a, auf Grundstücke Nr. 452/1 (EZ 1348) und 453/6, je KG 56515 Grödig;

 

Bau- und gewerbebehördliche Überprüfung:

• ha. Bescheid vom 21.06.2016, Zahl: 30302/152-196/151-2016 (Gerl GmbH, Grödig)

Gewerbebehördliche Zurkenntnisnahme der angezeigten Änderungen der bestehenden Betriebsanlage durch Einbau einer Gasfeuerungsanlage beim bestehenden Autopark Gerl, am Standort Gartenauerstraße 2a, 5082 Grödig;

• ha. Bescheid vom 19.12.2017, Zahl: 30302/152-196/166-2017 (Gerl GmbH, Grödig)

Gewerbebehördliche Genehmigung für den Austausch der bestehenden Heizölbrenner durch Errichtung von drei industriellen Feuerungsanlagen zur Verfeuerung von Erdgas in den Lackieranlagen bei der bestehenden Betriebsanlage am Standort Gartenauerstraße 2a, 5082 Grödig;

• ha. Bescheid vom 16.05.2018, Zahl: 30302/152-196/174-2018

Baubehördliche Bewilligung erteilt auf Ansuchen von Herrn Robert Gerl, jun., Grödig für die Errichtung einer Außentreppe am Bestandsobjekt des Betriebsgebäudes der Gerl GmbH am Standort Gartenauerstraße 2a, 5082 Grödig, auf Gst. Nr. 453/4, KG 56515 Grödig;

 

Wir ersuchen Sie, als Beteiligter zur mündlichen Verhandlung zu kommen.

Datum: Donnerstag, den 29. August 2019, um 09:00 Uhr

Ort: an Ort und Stelle.

Kundmachung 02.08.2019 29.08.2019
Ansuchen der Kuhn Vermögensverwaltungs GmbH, Eugendorf - 30302-152/3796/2-2019

 

Ansuchen der Kuhn Vermögensverwaltungs GmbH, Eugendorf

um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende Betriebsanlage:

Errichtung und Betrieb einer Kantine samt technischer und maschineller Einrichtungen (Lüftung, Kälteanlage, Küchengeräte udgl.) am Standort Mercedes-Benz-Platz 3, 5301 Eu-gendorf

(Vereinfachtes Genehmigungsverfahren gemäß § 359b GewO).

Wir ersuchen Sie, als Beteiligter zur mündlichen Verhandlung zu kommen.

Datum: Mittwoch, den 28. August 2019, um 09:00 Uhr;

Ort: an Ort und Stelle.

Kundmachung 17.07.2019 29.08.2019
Ansuchen der Kuhn Vermögensverwaltungs GmbH, Eugendorf - 30302-152/3796/2-2019

 

Ansuchen der Kuhn Vermögensverwaltungs GmbH, Eugendorf

um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende Betriebsanlage:

Errichtung und Betrieb einer Kantine samt technischer und maschineller Einrichtungen (Lüftung, Kälteanlage, Küchengeräte udgl.) am Standort Mercedes-Benz-Platz 3, 5301 Eu-gendorf

(Vereinfachtes Genehmigungsverfahren gemäß § 359b GewO).

Wir ersuchen Sie, als Beteiligter zur mündlichen Verhandlung zu kommen.

Datum: Mittwoch, den 28. August 2019, um 09:00 Uhr;

Ort: an Ort und Stelle.

Kundmachung 17.07.2019 29.08.2019
Ansuchen von Frau Tugba ÖZDEMIR, Salzburg, - 30302-152/3537/10-2019

 

Ansuchen von Frau Tugba ÖZDEMIR, Salzburg,

um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende Betriebsanlagenände-rung:

Änderung der Position des genehmigten Imbissanhängers auf GN 936/11, KG 56542 Siezen-heim samt Änderung der technischen Einrichtungen (Lüftung), sowie Errichtung und Betrieb eines Lagercontainers und eines Zeltes am Standort Bayernstraße 26, 5071 Wals-Siezenheim auf GN 936/11, KG 56542 Siezenheim

(Vereinfachtes Genehmigungsverfahren gemäß § 359b GewO).

Wir ersuchen Sie, als Beteiligter zur mündlichen Verhandlung zu kommen.

Datum: Mittwoch, den 28.08.2019, um 13:30 Uhr;

Ort: an Ort und Stelle.

Kundmachung 19.07.2019 28.08.2019
Ansuchen von Frau Tugba ÖZDEMIR, Salzburg, - 30302-152/3537/10-2019

 

Ansuchen von Frau Tugba ÖZDEMIR, Salzburg,

um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende Betriebsanlagenände-rung:

Änderung der Position des genehmigten Imbissanhängers auf GN 936/11, KG 56542 Siezen-heim samt Änderung der technischen Einrichtungen (Lüftung), sowie Errichtung und Betrieb eines Lagercontainers und eines Zeltes am Standort Bayernstraße 26, 5071 Wals-Siezenheim auf GN 936/11, KG 56542 Siezenheim

(Vereinfachtes Genehmigungsverfahren gemäß § 359b GewO).

Wir ersuchen Sie, als Beteiligter zur mündlichen Verhandlung zu kommen.

Datum: Mittwoch, den 28.08.2019, um 13:30 Uhr;

Ort: an Ort und Stelle.

Kundmachung 19.07.2019 28.08.2019
M. Kaindl OG, Wals-Siezenheim - Zl: 30302-152/926/1041-2019

 

Ansuchen der M. Kaindl OG, Wals-Siezenheim

um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende Betriebsanlage:

Errichtung und Betrieb eines weiteren Zwischenlagers und Pufferlagers für Platten in einer Leichtbauhalle am Standort Gst.Nr. 2590/1, KG Liefering I;

Ansuchen der Kaindl OG, Wals

um Erteilung einer baubehördlichen Bewilligung für folgende baulichen Anlagen bzw. Maß-nahmen:

Errichtung einer Leichtbauhalle für ein Plattenlager am Standort Gst.Nr. 2590/1, KG Liefering I;  

 

Datum: Dienstag, den 27.8.2019, um 9.00 Uhr

Ort: an Ort und Stelle.

Bekanntmachung 16.07.2019 27.08.2019
30303-201/7107/8-2019

Container Terminal Salzburg Ges.m.b.H.; Mitarbeiterparkplatz auf der GN 1184/1, KG Liefering I; Versickerung von mitunter Mineralöl verunreinigte Oberflächenwasser; gewerbebehördliche Bewilligung (Bereich Wasserrecht)

Kundmachung 08.08.2019 23.08.2019
30303-201/7164/3-2019

Anberaumung einer mündlichen Verhandlung am Donnerstag, 22. August 2019 um 14:00 Uhr an Ort und Stelle:
Marktgemeinde Thalgau;
Einleitung des in Folge Neuerrichtung des Feuerwehrhauses der FFW Unterdorf beschleunigt anfallenden Oberflächenwassers im Bereich der GP 2716/16 und 2716/17, je KG 56603 Enzersberg nach vorheriger Retention unter Mitbenützung eines Oberflächenwasserkanals der Gemeinde Thalgau in den Brunnbach (GP 2987/8, KG 56603 Enzersberg);
Wasserrechtliches Bewilligungsverfahren;

 

Kundmachung 06.08.2019 22.08.2019
30303-201/6827/11-2019

Anberaumung einer mündlichen Verhandlung am Donnerstag, 22. August 2019 um 09:00 Uhr an Ort und Stelle:
Guido Hinteregger, Kaiser – Hydraulikservice, Hannes Schmidlechner, Thalgau;
Einleitung der anfallenden mitunter Mineralöl verunreinigten Oberflächenwässer in Folge Neuerrichtung von Gewerbehallen mit Büro, betrieblichen Sozialräumen und Arbeitnehmerunterkünfte im Bereich der GP 1261/2, 1261/3, 1261/4, 1261/5, 1262/3, 1265/5, 1265/6, 1265/7, je KG 56603 Enzersberg, nach vorheriger Reinigung und Retention in den Armbach sowie Abbruch und Neuerrichtung der bestehenden Kitzgrabenverrohrung;
wasserrechtliches Bewilligungsverfahren;

Kundmachung 06.08.2019 22.08.2019
30302-152/2526/145-2019 - Ansuchen der Falkensteiner Leopold GmbH, St. Gilgen,

 

Ansuchen der Falkensteiner Leopold GmbH, St. Gilgen,

um Erteilung einer baubehördlichen Bewilligung für folgende baulichen Anlagen bzw. Maß-nahmen:

Errichtung eines Windfanges beim Landgasthof und eines Info-Häuschens sowie für die mit dem Brandschutzkonzept verbundenen baulichen Maßnahmen beim bestehenden Landgast-hof und beim Gästehaus auf Gst. Nr. 92/2 KG 56106 Ried, im Standort Ried 8, St. Gilgen;

Ansuchen der Falkensteiner Leopold GmbH, St. Gilgen,

um gewerbebehördliche Genehmigung des vorgelegten Sanierungskonzeptes betreffend Brandschutzmaßnahmen beim bestehenden Landgasthaus Leopold und dem Gästehaus Leo-pold auf Gst. Nr. 92/2 KG 56106 Ried, im Standort Ried 8, St. Gilgen;

Fortsetzung des Überprüfungsverfahren:

Sie werden ersucht alle offenen Punkte aus den Überprüfungsverhandlungsschriften vom 22.4.2014, 1.12.2015 und 15.1.2019 sowie den Stellungnahmen vom 17.1.2019 (Bäder-technik) und 23.1.2019 (Bäderhygiene) gesammelt bei der Verhandlung vorzulegen.

Ebenso sind die Ausführungspläne der Zu- und Abfluftkanäle im Verbindungsgang 4-fach und gebunden bei der der Verhandlung vorzulegen.

Ein Zeitplan für die Umsetzung des Brandschutzsanierungskonzeptes ist mit Abstimmung des Brandschutzplanes ebenfalls bei der Verhandlung vorzulegen.

Datum: Dienstag, den 20. August 2019, um 14:00 Uhr;

Ort: an Ort und Stelle.

 

Kundmachung 31.07.2019 21.08.2019