Straßenzustandsmeldungen, Straßensperren
und Schneekettenpflichten im Land Salzburg

Meldung dienstführender Sachbearbeiter

Dienstführender Sachbearbeiter
Ing. Manfred BRUNAUER
Tel.: +43 664 82 84 271
E-Mail: winterdienst@salzburg.gv.at

Straßenzustand(Freitag 06.12.2019 05:35 Uhr)
Der Freitag beginnt weiter meist ungetrübt. Lokale Nebelfelder über dem Flachgau lösen sich bis zu den Mittagsstunden wieder auf. Die Frühtemperaturen liegen zwischen -8 und +2 Grad.

Die Fahrbahnen der Landesstraßen sind teilweise trocken und teilweise salznass und können ungehindert befahren werden. (Abgesehen von der L266 Embacher Straße, welche mit Wartezeiten nun einspurig befahrbar ist)

Prognose:
Zeitweise können sich hohe Schleierwolken bemerkbar machen. Es bleibt aber trocken. Die Tageshöchstwerte erreichen -1 bis +9 Grad.

Meldung Straßenmeisterei Pinzgau

Sonstige außergewöhnliche Ereignisse(Mittwoch 04.12.2019 15:16 Uhr)
L266 Embacher Straße: Ist zwischen km 6,6 (Maria Elend) und km 8,2 (Ager) einspurig befahrbar; Mit Wartezeiten aufgrund der Bauarbeiten ist zu rechnen.